wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

  • Kategorie: Aktuelles
  • Veröffentlicht: Dienstag, 16. April 2019 00:00
  • Zugriffe: 4562

Jahrelang war es mangels Beprickung nur mit äußerster befahrbar. Nun wird das Wagengat wieder eingerichtet.

Bis jetzt sind nahezu die Hälfte der Pricken gesetzt, der nördliche Teil ist damit fast fertig. Der SW-liche Teil des Fahrwassers ist noch nicht bezeichnet. Vor dem Befahren des Wagengat Wattfahrwassers bis zur Fertigstellung wird deshalb gewarnt. 


Update 10.05.19:

Das Wattfahrwasser "Wagengat" ist vollständig mit Pricken bezeichnet.

Ungefährer FW-Verlauf (Karte von openseamap.org):

 

 

-

-

-

-

-

-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen