wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Norddeich: Alter Wellenbrecher soll verschwinden

Das Norddeicher Hafenbecken soll umgestaltet werden. Der Hafenbetreiber N-Ports will hierfür rund 2,5 Millionen Euro investieren. N-Ports will bis zum Ende des Sommers gemeinsam mit allen Beteiligten ein Perspektivpapier entwickeln. Ob hieran auch die örtlichen Sportbootvereine beteiligt werden ist noch nicht klar.

Trotzdem wird bei N-Ports bereits jetzt schon geplant. Unter anderem soll der Wellenbrechers im Westhafen abgerissen werden. Er liegt zwischen dem Fähranleger und dem Sportboothafen. Seine Funktion als Schutz für die Fähren hat er mit der westlichen Deicherweiterung verloren. Allerdings bietet er dem Sportboothafen immer noch einen gewissen Schutz gegen den Schwell der Fähren. Bis Mitte 2016 soll die Planung für den Abriss abgeschlossen sein.

Durch den Abriss des Wellenbrechers sollen im Westhafen mehr Liegeplätze für Berufsschiffe geschaffen werden. Wann genau die Arbeiten beginnen, ist derzeit jedoch noch unklar.

-

-

-

-

Termine

11.07.2020 - Seeregatta Norderney
12.07.2020 - WSC Loga Regatten
25.07.2020 - Juister Watt Regatta
19.08.2020 - Sail Bremerhaven
22.08.2020 - Rumfassregatta
22.08.2020 - WSC Loga Regatten

-

-

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.