wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Emden: Versorger rast durch den Binnenhafen

Am Samstag befuhr ein unter britischer Flagge fahrendes Versorgungsschiff um 06:52 Uhr den Neuen Binnenhafen vom Nordkai kommend in Richtung Nesserlander Schleuse.

Aufgrund viel hoher Geschwindigkeit entstand erheblicher Sog und Wellenschlag, wodurch ein am Ufer befestigtes Hausboot beschädigt wurd. Es entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden am Inventar des Hausbootes.

Ob noch weitere Boote beschädigt wurden, steht zur Zeit noch nicht fest.

Die wasserschutzpolizeilichen Ermittlungen dauern an.

-

-

-

-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen