wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Elbe, Neufeld-Reede: Sperrgebiet

Zur Absicherung der Schwimmrohrleitungen und der Einspülungsarbeiten in die Unterwasserablagerungsfläche Neufelder Sand wurde das vorhandene Sperrgebiet Neufelder Sand am Fahrwasserrand über die Reede nach Osten erweitert.

Dafür wurde die östliche beleuchtete Südkardinaltonne von ihrer aktuellen Position 53° 52,1509' N 009° 03,0079' E auf die Position 53° 52,2190' N 009° 03,2571' E verlegt.

Die Tonne „Neufeld Reede 12 / Sperrgebiet“ wurde von ihrer aktuellen Position 53° 52,6188‘ N 009° 03,2969‘ E auf die Position 53° 52,530' N 009° 03,0033' E verlegt.

Die Tonne „Neufeld Reede 10 / Sperrgebiet“ wurde ersatzlos eingezogen.

Die Tonne „Neufeld Reede 8 / Sperrgebiet“ wurde von ihrer aktuellen Position 53° 52,3114' N 009° 02,8805' E auf die Position 53° 52,374' N 009° 03,1304' E verlegt.

 

Das Sperrgebiet wird durch folgenden Punkte begrenzt:

  • 53° 53,3412‘ N 009° 04,8126‘ E
  • „Neufeld Reede 14 / Sperrgebiet“ - Kennung Fl y 4s / Blz. g. 4s -

53° 53,0754' N 009° 04,8126' E

  • Sperrgebietstonne                       - Kennung Fl y 4s / Blz. g. 4s -

             53°52,9250` N 009° 04,3190` E

  • „Neufeld Reede 12 / Sperrgebiet“ - Kennung Fl y 4s / Blz. g. 4s –

             53° 52,530' N 009° 03,0033' E

  • „Neufeld Reede 8 / Sperrgebiet“ - Kennung Fl y 4s / Blz. g. 4s -

     53° 52,374' N 009° 03,1304' E  

  • s. Süd Kardinaltonne             - Kennung VQ (6) + LFl / SFkl. (6) + Blk –

53° 52,2190' N 009° 03,2571' E

  • s. Süd Kardinaltonne               - Kennung VQ (6) + LFl / SFkl. (6) + Blk -

             53° 51,8105' N 009° 01,7598 'E      

  • s. Süd Kardinaltonne               - Kennung VQ (6) + LFl / SFkl. (6) + Blk -

             53° 51,6053' N 009° 01,0216' E

  • Sperrgebietstonne                       - Kennung Fl y 4s / Blz. g. 4s -

             53° 51,9733' N  009° 00,7234' E

  • „Neufeld Reede 6 / Sperrgebiet“ - Kennung Fl y 4s / Blz. g. 4s -

53° 51,7910'N   008° 59,7090' E

  • 53° 51,9960‘ N 008° 58,7124‘ E
  • entlang der Wattkante zu a

Das Gebiet ist mit Ausnahme der Bau- und Zubringerfahrzeuge für die übrige Schifffahrt gesperrt.

Die Fahrzeuge mit Bestimmung Neufeld und die Fahrzeuge von Neufeld ausgehend, dürfen das Sperrgebiet entlang der Wattkante (gesetzte Pricken) östlich sowie westlich des Neufelder-Prickenweges mit äußerster Vorsicht durchfahren.

Beim Passieren des Sperrgebietes wird um Vorsicht und Rücksichtnahme gebeten.

-

-

-

-

Termine

-

-

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.