wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Deutsche Bucht: Messungen

Auf den unten genannten Positionen befinden sich 2 Messstationen :

a)  BU 1; 55° 04,408' N   007° 47,606' E

b)  BU 2; 54° 50,993' N   007° 52,115' E

Die Stationen sind jeweils durch 4 im Quadrat  liegende - gelbe -  beleuchtete Spieren mit der Kennung Blz (5) g. 20 s/ Fl. (5) Y. 20s - Reichweite 3 sm mit liegendem Kreuz gekennzeichnet. Die Abstände zwischen den Tonnen betragen jeweils 250 m.

Innerhalb  des Quadrates sind die Messgeräte zusätzlich mit 2 gelben Bällen gekennzeichnet.

Der Sicherheitsabstand von 200 m ist einzuhalten.

 

-

-

-

-

-

-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.