wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Weser-Elbe-Wattfahrwasser: Hindernis

Auf der Position

53° 53,395' N 008° 34,439' E 

ist die Wasserversorgungsleitung für die Insel Neuwerk freigespühlt.  Nun schwimmt sie auf einer Länge von ca. 100 m möglicherweise dicht unter der Wasseroberfläche.

Die frei liegende Wasserversorgungsleitung wurde mit 2 Pricken mit Nordkardinalzeichen auf folgenden Positionen

a)    53° 53,444‘ N 008° 34,407‘ E

b)    53° 53,420‘ N 008° 34,449‘ E

gekennzeichnet.

Zur Absicherung der Wasserversorgungleitung wurde zwischen den Pricken zusätzlich eine 67 m lange Fenderreihe ausgelegt.

Das Gebiet in einem Umkreis von 200 m um die Pricken darf nicht befahren werden.

Die Schifffahrt, insbesondere die Sportschifffahrt ist gewarnt.

-

-

-

-

Termine

-

-

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.