• Aktuelle Lotungen

    Aktuelle Tonnenpositionen (letzte Änderungen sind fett hervorgehoben):

    Lister Tief Ansteuerung 55°05,328' N 008°16,794' E Leuchttonne ISO.8s
    LT 1 a 55°05.4929' N 008°19,9443' E Leuchttonne  grün
    LT 3 55° 05,367´ N 008°20,902´E  grüne Leuchttonne  Fl.G.4s
    7 55°03,7651' N 008°20,7224' E    
    11 / Landtief 5 55°03,7146' N 008°25,0937' E    
  • Zwischen den Eckpunkten

    A. 54°07,581'N  008°39,114' E und B. 54°07,890' N 008°40,700' E

    sowie

    C. 54°07,850' N 008°40,700' E und D. 54°07,541' N 008°39,114 E

    wird bis zum 31.12.2031eine Saatmuschelanlage  aufgebaut.

    Die gelben Pfähle werden gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben KennungFl/Blz.(5).


    Zwischen den Eckpunkten

    1. 54°07,912'N  008°40,892' E und 2. 54°07,990' N 008°41,600' E

    sowie

    3. 54°07,950' N 008°41,589' E und 4. 54°07,872' N 008°40,872 E

    wird bis zum 31.12.2031eine Saatmuschelanlage  aufgebaut.

    Die gelben Pfähle werden gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben KennungFl/Blz.(5).


    Zwischen den Eckpunkten

    1. 54°07,500'N  008°40,350' E und 2. 54°07,590' N 008°41,680' E

    sowie

    3. 54°07,470' N 008°40,770' E und 4. 54°07,380' N 008°40,440 E

    wird bis zum 31.12.2031eine Saatmuschelanlage  aufgebaut.

    Die gelben Pfähle werden gem.SeeSchStrO,Anlage I B16,c gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben Kennung Fl/Blz.(5).


    Zwischen den Eckpunkten

    A.  54°07,610'N  008°40,760' E und B.  54°07,700' N 008°41,090' E

    sowie

    C.  54°07,580' N 008°41,180' E und D.  54°07,490' N 008°40,850 E

    wird bis zum 31.12.2031eine Saatmuschelgewinnungsanlage  aufgebaut.

    Die gelben Pfähle werden gem.SeeSchStrO,Anlage I B16,c gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben Kennung Fl/Blz.(5).


    Zwischen den Eckpunkten

    I.  54°07,830'N  008°41,580' E und   II.  54°07,920' N  008°41,910' E

    sowie

    III.  54°07,800' N 008°42,000' E und  IV.  54°07,710' N 008°41,670 E

    wird bis zum 31.12.2031eine Saatmuschelgewinnungsanlage  aufgebaut.

    Die gelben Pfähle werden gem.SeeSchStrO,Anlage I B16,c gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben Kennung Fl/Blz.(5).


    Zwischen den Eckpunkten

    1. 54°07,500'N  008°40,350' E und 2. 54°07,590' N  008°40,680' E

    sowie

    3. 54°07,470' N 008°40,770' E und 4. 54°07,380' N 008°40,440 E

    wird bis zum 31.12.2031eine Saatmuschelanlage  aufgebaut.

    Die gelben Pfähle werden gem.SeeSchStrO,Anlage I B16,c gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben Kennung Fl/Blz.(5).

Wattboken

 => Segeln allgemein

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.